Manuelle Therapie

RZR > Therapie > Manuelle Therapie

Mithilfe der Manuelle Therapie untersuchen wir, wo die Funktionsstörungen des Bewegungssystems  liegen um diese dann mit gezielten Griffen behandeln zu können. So werden Bewegungsstörungen und Gelenkblockierungen sanft beseitigt und Schmerzen gelindert

Bei der Manuelle Therapie können sowohl passive Techniken als auch aktive Übungen zum Einsatz kommen. Bei der Dysfunktion im Gelenk unterscheiden wir zwischen eingeschränkter Beweglichkeit (Hypomobilität) und vergrößerter Beweglichkeit (Hypermobilität). In der Behandlung mobilisiert der Therapeut eingeschränkte bzw. hypomobile Gelenke durch sanfte Techniken oder stabilisiert hypermobile bzw. überbewegliche, instabile Gelenke durch individuelle Übungen. Ziel der Manuelle Therapie ist es, das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Nerven und Muskeln wieder herzustellen

Ärzte und Orthopäden verordnen Manuelle Therapie besonders häufig zur speziellen Behandlung der Gelenke. Das liegt daran, dass die „Funktionseinheit Gelenk“ aus verschiedenen passiven Strukturen, Nerven und Muskeln besteht.

Bei diesen Beschwerden hilft Manuelle Therapie:

  • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) Kiefergelenksbeschwerden
  • Gelenkbeschwerden (hypermobile/hypomobile Gelenke, kapsulär bedingte Mobilitätseinschränkungen, Mobilisation nach Krankheit oder Verletzung)
  • Muskelverletzungen (z. B. durch Sportverletzung, Unfall oder Überanstrengung)
  • Impingementsyndrom (Schulterbeschwerden)
  • Tennisellenbogen, Golfellenbogen, Maushand bzw. Mausarm (Epicondylitis)
  • z.B. Coxarthrose (Arthrose im Hüftgelenk), Gonarthrose (Arthrose im Kniegelenk), etc.
  • Rückenschmerzen und Wirbelsäulenerkrankungen sowie
  • neurologischen Dysfunktionen (z. B. fehlerhafte Weiterleitung der Impulse im Nervensystem)

Je nach Befund kann die Manuelle Therapie mit einer Elektrotherapie (Reizstrombehandlung), Naturmoor- und Fangonwendungen sowie gezielter Wärme oder Kälte kombiniert werden.

Die Manuelle Therapie kann nur von speziell dafür ausgebildeten, zertifizierten Physiotherapeuten durchgeführt werden

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin?
Hier finden Sie die Antworten auf Ihre ersten Fragen.

Kontakt

Vereinbaren Sie mit uns Ihren Wunschtermin! Für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie.